Das Ganzheitliche SYMBIO.HARMONIZER KONZEPT

 

Das Konzept mit dem wir arbeiten, steht für hohe Produktqualität und herausragende Wirkungsweise.

Mit dem SYMBIO.HARMONIZER M.E.D. wird eine feinstoffliche Polarisation durchgeführt, die elementar für ein gestörtes Energiesystem ist. Er stellt das Gleichgewicht wieder her und erinnert den Körper an seinen ungestörten Schwingungsursprung.
Der Erfolg der Harmonisierung ist beim Patienten direkt ersichtlich.

 

Aus unserer Sicht ist es wichtig, dass wir uns vor Einflüssen wie WLAN, Bluetooth und Funkstrahlen schützen, damit wir auch weiterhin die Vorteile der modernen Technologien nützen können ohne unseren Organismus mit Elektrosmog und Feinstaub zu belasten.

Immer noch wird umfangreich darüber diskutiert, ob Elektrosmog, geopathische Störfelder und belastetes Wasser schädlich für uns sind.
Wir sind der Meinung, dass diese Einflüsse unsere Gesundheit belasten, auch wenn dies von der Schulwissenschaft (noch) abgelehnt wird. Durch die moderne Technik verursachte, elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder schaffen Störfelder, die unseren Organismus negativ beeinflussen.


Wir treffen täglich auf Menschen mit diffuser Symptomlage. Das heißt, sie klagen über Beschwerden ohne passende körperliche Ursachen, wie beispielsweise entsprechende Blut-Laborwerte. Auf der Suche nach neuen Analyse- und Anwendungsmöglichkeiten haben wir uns die Natur zum Vorbild genommen. Dabei entdeckten wir natürliche Prinzipien, die erfolgreich auf die biologischen Vorgänge im menschlichen Körper anzuwenden sind.





Wichtiger Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass die hier vorgestellte Technologie noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung übereinstimmt. Die Energiemedizin und die von ihr verwendeten Prinzipien, Methoden und Geräte sind der Alternativ-Medizin zuzuordnen. Sie werden von der schulwissenschaftlichen Medizin nicht anerkannt, da die Wirkung als nicht erwiesen gilt.

Eine energiemedizinische Anwendung ersetzt keinesfalls die Diagnose und die Behandlung durch einen approbierten Arzt.