Gesundheitsgefahren durch Feinstaub und Elektrosmog

Feinstaub und Elektrosmog – unsichtbare Belastungen

Niemand möchte und kann heutzutage auf moderne Technik, wie Handy, WLAN, Tablets uvm im Alltag verzichten. Dadurch sind wir Zuhause, unterwegs und am Arbeitsplatz vielen negativen Belastungen ausgesetzt. Diese sind zu einem ständigen Begleiter geworden, welchem wir uns nicht entziehen können. Neben dem Elektrosmog gehört auch der Feinstaub zu diesen Belastungen.

 

Davor kann man sich aber schützen und das eigene Lebensumfeld gesundheitsbewusst und belastungsfrei gestalten.

Machen Sie hier Ihre kostenlose Wohnraum, Firmen bzw. Büroraum-Analyse

Wir können nicht beeinflussen, was in unserem Umfeld wie z.B. die Errichtung von Mobilfunksendemasten oder der Ausbau von Hochspannungsleitungen und in unserer Nachbarschaft durch WLAN-Netze, Bluetooth-Verbindungen, Elektrogeräte eingerichtet und genutzt wird. In unseren eigenen vier Wänden haben wir es selbst in der Hand, uns vor den bestehenden belastenden Einflüssen zu schützen.

Machen Sie aus Ihrem Wohnraum und ihrer Firma die Wohlfühloase und den Regenerationsraum, den Ihr Organismus benötigt und nutzen Sie weiterhin die heutige moderne Technik ohne Bedenken.
Anhand der Wohnraum-Analyse haben Sie die Möglichkeit die Störquellen in Ihrem Wohnraum zu identifizieren.

Hofsteigstraße 20, 6971 Hard

Tel.: +43 5574 225 76

  • Facebook
  • Instagram